banner Hochschule Reutlingen
students in class

Das Hochschulservicezentrum Baden-Württemberg (www.hsz-bw.de) - angegliedert an die Hochschule Reutlingen - ist eine zentrale Serviceeinrichtung für die Verwaltungen der nichtuniversitären Hochschulen in Baden-Württemberg. Darüber hinaus werden Serviceleistungen für die Museen, Theater und die Archivverwaltung im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst erbracht. Im Hochschulservicezentrum sind baldmöglichst zwei Stellen als

Experten für Netze/Server/Virtualisierung (m/w/d)

(Kennziffer 084/2020)

zur Einführung und dem Betrieb des Campus-Management-Systems (CMS) HISinOne sowie weiterer Systeme (DMS, CAFM, ISMS) für Hochschulen und Kunst- und Kultureinrichtungen und den damit verbundenen Aufgaben
zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Beschaffen, Konzeptionieren und Bereitstellen einer Netzwerkinfrastruktur für virtualisierte Serverumgebungen
  • Weiterentwickeln und Administrieren der Firewall-Systeme
  • Installieren, Administrieren, Konfigurieren und Warten von Netzwerkkomponenten
  • Bereitstellen, Betreiben und Sicherstellen einer virtualisierten Server- und Storageinfrastruktur
  • Ansprechpartner bei technischen Problemen, Fragen oder Anregungen
  • Mitwirken in Projekten
  • Unterstützen der Datenschutz- sowie Informationssicherheitsbeauftragten des HSZ-BW

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium einer einschlägigen Fachrichtung 
  • Sehr gute Kenntnis von Netzwerkstandards (IPv4, IPv6, VLAN, Routing, VPNs, DNS) und Netzwerkkomponenten, insb. Cisco
  • Sehr gute Kenntnisse in Firewalltechnologien, bevorzugt Sophos UTM
  • Gute Kenntnisse in Virtualisierungstechniken, vorzugsweise VMware und XenApp
  • Gute Kenntnisse in Linux und Microsoft Betriebssystemen
  • Konzeptionelle Fähigkeiten im Aufbau und Betrieb komplexer IT-Landschaften
  • Teamfähigkeit und Motivation sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten

Unser Angebot

  • Interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildung und –qualifikation
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Bezahlung nach TV-L, betriebliche Altersvorsorge (bei der vbl)
  • Die Einstellung erfolgt unbefristet, die Stellen können sofort besetzt werden

Allgemeine Hinweise: Die Förderung der Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ansprechpartner: Herr Dr. Stehle Telefon: 07121/271-9200,
E-Mail für Rückfragen: matthias.stehle@reutlingen-university.de

Wir haben Ihr Interesse geweckt?


Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum
15.11.2020 über unser Online-Bewerbungsportal unter http://karriere.reutlingen-university.de.
Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden. 

certificate family friendly
picture skyline city

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung