banner Hochschule Reutlingen
students in class

In der Fakultät Angewandte Chemie ist zum Sommersemester 2021 oder später folgende Professur zu besetzen:

W 2 - Professur

Lehr- und Forschungsgebiet: Polymere Werkstoffe, Kunststoffprüfung, Kolloide
(Kennziffer 061/2020)

Polymere Werkstoffe werden zukünftig durch verschiedene Verarbeitungstechniken mit Integration von Funktionen in die Kunststoff- oder Hybridbauteile gefertigt werden. Integrierte Prozesse wie Synthese, Compoundierung und Formgebung, die auf einer Kombination verschiedener Verfahrensschritte beruhen, werden dabei an Bedeutung gewinnen. Computergestützte Methoden werden hierbei eine besondere Rolle spielen.

Gesucht ist eine international ausgewiesene Persönlichkeit mit Industrieerfahrung. Gewünscht ist ausgeprägte Expertise im Bereich der Synthese, Herstellung und/oder Prüfung von Polymeren, den chemischen Ingenieurwissenschaften und der Nutzung computergestützte Methoden, sowie neuer bioinspirierter Materialien. Zu übernehmen sind Lehrveranstaltungen in Verfahrenstechnik, Organische Chemie, im Themengebiet der Herstellung und Charakterisierung von polymeren Werkstoffen sowie in den ingenieurswissenschaftlichen Grundlagen. Die Übernahme englischsprachiger Lehrveranstaltungen wird erwartet. Neben einer besonderen Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit (in der Regel nachgewiesen durch die Promotion) wird eine mindestens 5-jährige, in der Industrie erworbene berufliche Praxis in relevanten Fachbereichen nach dem Hochschulabschluss erwartet.

Die Hochschule Reutlingen und die Fakultät für Angewandte Chemie sind stark forschungsorientiert. Es ist erwünscht, dass die Professur an den bestehenden Schwerpunkten (Materialwissenschaften, Bio- und Prozessanalytik) ausgerichtet ist und der/die Stelleninhaber/in an die Forschungsschwerpunkte mit eigenen Aktivitäten verstärkt.

Ferner wird die Mitarbeit in Gremien, an der Verwaltung der Hochschule und an der Internationalisierung der Studiengänge erwartet.

Allgemeine Hinweise: Informationen zu den Einstellungsvoraussetzungen, zur Besoldung und zu Dual Career finden Sie unter http://karriere.reutlingen-university.de. Die Hochschule Reutlingen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen bei wissenschaftlichem Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen und Bewerber können sich mit der Gleichstellungsbeauftragten in Verbindung setzen (Gleichstellung@Reutlingen-University.de). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berufen.

Ansprechpartner: Herr Prof. Dr. Rumen Krastev Telefon: 07121/271-2062/-2001,
E-Mail für Rückfragen: ac.dekanat@reutlingen-university.de

Wir haben Ihr Interesse geweckt?


Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum
30.09.2020 über unser Online-Bewerbungsportal unter http://karriere.reutlingen-university.de.
Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.
 
certificate family friendly
picture skyline city

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung