banner Hochschule Reutlingen
students in class

Im Reutlingen Research Institute der Hochschule Reutlingen ist für das Projekt „Etablierung eines humanen immunkompetenten 3-schichtigen Hautmodells als Alternative zum Tierversuch bei der Testung der Wundheilung und Sensibilisierung“ baldmöglichst die Stelle als

Akademischer Mitarbeiter (m/w/d)

in Teilzeit 65%
(Kennziffer 080/2020)


zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Isolation und Kultivierung primärer humaner Zellen
  • Aufbau eines 3-schichtigen Hautmodells auf Basis der expandierten Hautzelltypen
  • Wundheilungsstudien und Testung sensibilisierender Substanzen im 3-schichtigen Hautmodell
  • Etablierung und Optimierung von histologischen Methoden (Fixierung, manuelle Paraffineinbettung, Anfertigung von Mikrotomschnitten, Färbungen)
  • Anschließende Charakterisierung der Gewebemodelle durch histologische Methoden
  • Charakterisierung der Zellen und Gewebemodelle durch verschiedene Standardmethoden wie enzymatische Assays

Ihr Profil

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise im Bereich Biotechnologie/Biomedizin/Life Science
  • Sie haben praktische Erfahrung mit der Isolierung sowie Kultivierung von primären Hautzellen und Adipozyten
  • Sie haben praktische Erfahrung mit 3D Vollhautmodellen aus Epidermis, Dermis und Subcutis
  • Sie haben gute Kenntnisse in histologischen Methoden, sowie diverser Standardverfahren zur Charakterisierung von Zellen wie Proliferationstests und Färbeverfahren; Erfahrungen in molekularbiologischen Methoden sind ebenfalls wünschenswert
  • Sie sind gewohnt sehr selbständig zu planen und zu handeln und Arbeitsabläufe im Labor zu organisieren
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in MS Office und Englisch
  • Sie sind teamfähig und kooperativ

Unser Angebot

  • Interessantes, hoch aktuelles und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Selbständige Arbeit in einem kleinen motivierten Team
  • Bezahlung nach TV-L
  • Die Einstellung erfolgt befristet bis 30.04.2022

Allgemeine Hinweise: Die Förderung der Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ansprechpartnerin: Frau Prof. Petra Kluger. Telefon: 07121/271-2061,
E-Mail für Rückfragen: petra.kluger@reutlingen-university.de

Wir haben Ihr Interesse geweckt?


Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum
28.10.2020 über unser Online-Bewerbungsportal unter http://karriere.reutlingen-university.de.
Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.
 

certificate family friendly
picture skyline city

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung